Kalender

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Kommende Events

Südtirol Badminton Day

 

Mannschaft

Serie A

N Mannsch.  S.  +  -  Pt
1. BC Milano 9 7 2 41
2. SSV Bozen 9 8 1 41
3. Marabadm 9 7 2 40
4. Piume dArg 9 7 2 36
5. ASV Mals 9 5 4 30
6. GSA Chiari 9 4 5 28
7. BoccardoN 9 4 5 21
8. C Palermo 9 1 8 15
9. SC Meran 9 2 7 11
10 BCM Junior 9 0 9 7
tournamentsoftware

 

RAI - ZIPP

 

 

 

Willkommen auf der Homepage des ASV Mals Badminton

 

In Bozen fand heute nach gut einem Jahr wieder ein Jugendcup statt.

Mit 77 eingeschriebenen Kindern war man nicht schlecht bedient - und dass die Kinder Freude fanden, sich mit anderen zu messen, war ihnen ins Gesicht geschrieben.

Aus Malser Sicht nahem 26 junge, motivierte Badmintonspieler teil, begleitet und betreut von unseren Coaches Roy, Tom und Claudia, assistiert von Carolin und Anna (die extra mitgefahren sind, um uns bei der Betreuung zu helfen) und vielen mitgereisten Eltern. Also waren wir schon mal richtig gut aufgestellt, denn in all den Jahren können wir uns nicht erinnern, dass uns jemals so viele Eltern bei einem Turnier begleitet haben!

Allen ein aufrichtiges und großes Danke, das macht Freude, und der Sonderapplaus unserer Eltern zum Schluss der Preisverleihung blieb nicht unbemerkt und war ein herzliches Kompliment an unser Team.

Unsere Hauptakteure aber waren unsere Kids, die beherzt, ein bisschen nervös und aufgeregt, aber mit viel Freude an die Sache drangingen, und uns zum Schluss viele schöne Resultate schenkten!

Bei den U9 Spielern hatten wir schon mal 5 Jungs und 2 Mädels am Start - Gögele Niklas holte sich den Sieg und dritter wurde Telser Raphael, bei den Mädchen siegte Gitterle Nathalie vor Schwemm Isabell und Theiner Jasmine!

In der Kategorie U11 waren unsere Mädchen eine Klasse für sich, bei 18 Teilnehmerinnen setzte sich Gögele Lina vor Gitterle Lea und Kobler Janina die Krone auf - also ein volles Malser Podium - bei den Jungs U11 ging der Sieg nach Bozen, während Renner Matthias, der seit Herbst erst spielt, sich an dritter Stelle setzen konnte. 

Die U13 Spieler sorgten für zwei mal Gold, zwei mal Silber und 1 mal Bronze: Hellrigl Franzi gewann vor Stricker Mara und Zangerle Eva Maria, und Gurschler Anton gewann seine Spiele alle klar und siegte im Endspiel gegen Vereinskamerad Telfser Adrian.

Sehr gute Ergebnisse, aber vor allem sehr gute Spiele. Viele waren traurig, dass sie verloren hatten, aber das gehört dazu - man muss erst einmal ein guter Verlierer werden, denn gewinnen ist einfach! Für viele war es das erste Turnier, und die erste Erfahrung mit einem Event außer "Haus" - dabei sein ist schon ganz viel wert, und so wollen wir uns bei allen unseren Kids bedanken und auch bei ihren Eltern, für das Vertrauen das sie uns immer wieder aussprechen!

Die VSS Termine und Events sind so ausgerichtet, dass die Kinder vor allem die Freude am Spielen wecken - es gibt Preise für die drei Erstplatzierten, aber es gibt auch Tombolapreise für die restlichen Teilnehmer, die vom VSS und dem ausrichtenden Verein SSV Bozen zur Verfügung gestellt wurden - gute Organisation, gute Stimmung!

... und was bei uns nicht fehlen darf, ist der Besuch beim "Happen - Pappen" in Marling, für viele ebenso Prämiere, wie das Turnier selbst! Da wurde von Burger, über Salat bis bin zu Süßkartoffel-Pommes  so Einiges noch verschlungen - tja....: spielen, kämpfen und mit Freunden zusammen sein macht eben Hunger!

GRATULATION AN UNSERE KIDS!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese Website setzt Cookies, um unsere Internetpräesenz bedienerfreundlicher zu machen und ihnen ein angenehmes Surfen zu ermöglichen. Für die Funktion der Website dringend notwendige Cookies wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

  I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive Module Information